Die Hausapotheke für den Hund

mit Mag. med. vet. Barbara Vielhaber



Für alles ist ein Kraut gewachsen – das gilt auch für unsere Hunde!

Bei kleinen Blessuren kann man ihnen gut mit Kräutern helfen.

In diesem Workshop werdet ihr Wildkräuter kennenlernen, die seit jeher in der Volksheilkunde eingesetzt werden. Wir werden gemeinsam Tinkturen, Mazerate, Salben, Gels und Zirben-Kräuterkissen herstellen. Und natürlich könnt ihr das alles mit nach Hause nehmen.

Ihr werdet lernen, wie man Drogen ;-) (getrocknete Pflanzenteile) richtig herstellt und haltbar macht, wie man Tee mischt, wie man Tee richtig überbrüht.

Fragen die ich immer wieder höre: Wie bekomme ich den Tee in den Hund? Wie mache ich einen Umschlag richtig? Womit kann ich Erste-Hilfe leisten? Auf all diese Fragen bekommt ihr Antworten.

Frau Mag. Vielhaber und ich dürfen euch am 9. Mai 2019 um 13.00 Uhr, in Grünau im Almtal, bei den "Almwirtinnen", Im Dorf 40, 4645 Grünau im Almtal, ganz herzlich zur „Hausapotheke für den Hund“ einladen und freuen uns auf euer Kommen!

Verbindliche Anmeldungen bitte per Mail oder telefonisch unter +43(0)699/11748407
Kosten: 85€ pro Person inkl. Handout und den hergestellten Präparaten zum mitnehmen.
Maximal 8 Teilnehmer
Ohne Hund 🐕!